Für Menschen die mit Lust und Laune, selbstwirksam ihren Weg gehen wollen

Das Intensiv-Seminar für Klarheit, Freiheit, Aufbruch

Womöglich ist es so: Du weißt was Du tun solltest, bringst aber die dafür nötige Energie einfach nicht auf. Du stehst an einem Punkt in Deinem Leben, an dem Du ahnst, dass Du etwas ändern solltest, doch irgendwas hält Dich zurück. Du hast Dich in eine Situation manövriert, in der Du Dich ausgesprochen unwohl fühlst. Ja? Dann könnte dieses Seminar genau das Richtige für Dich sein, um Dich auf einen neuen Weg zu führen.

  • In einer Standortbestimmung, analysierst Du was in Deiner aktuellen Lebenslage besonders wichtig ist und was sich ändern soll.
  • Du erkennst, was Du möglicherweise loslassen musst.
  • Du klärst, welche Deiner Wesenszüge stärker in den Vordergrund treten sollen.
  • Du lernst förderliche Gefühle zu aktivieren
  • Du stärkst die Wahrnehmung für „Dein Richtiges“.
  • Du baust zum Bewältigen Deiner Herausforderungen, dringend benötigte Ressourcen auf.
  • Du formulierst einen stimmigen und motivierenden Slogan, der Dich stärkt und schützt.
  • Du erweiterst Dein Handlungsrepertoire zum Um- und Neugestalten ausgewählter Aspekte Deines Lebens.
  • Du stellst Dich auf anstehende Herausforderungen ein und entwickelst eine dazu passende Strategie.

In diesem Seminar gewinnst Du Klarheit. Du entwickeln ein persönliches Ziel und die für Dein Leben nötige Handlungsmotivation.

Ein Seminar mit Methoden für Kopf, Körper und Seele.

Folgt das Seminar einer wissenschaftlichen Methode?

Das Seminar basiert auf dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®) – einer wissenschaftlich fundierten Methode zum gezielten Entwickeln von Kompetenz in Sachen Selbstmanagement. Es ermöglicht eine motivierende Zielbindung und den Aufbau nötiger Handlungsmotivation.

Motivationspsychologisch stützt sich die Arbeit in dem Klarheit-Freiheit-Aufbruch-Seminar auf das Rubikonmodell der Handlungsphasen. Allerdings nicht in dessen ursprünglicher Form mit vier Phasen, wie es von Prof. Heinz Heckhausen und Prof. Peter M. Gollwitzer entwickelt worden war, sondern in einer von Prof. Klaus Grawe, Dr. Maja Storch und Dr. Frank Krause weiter entwickelten Form – dem Rubikon-Prozess.

Weiterhin werden Elemente aus der Systemischen Beratung und Entwicklung, der Neurolinguistischen Programmierung (NLP), der EFT Klopfakupressur und der Kinesiologie integriert.

Neben verstandesmäßigen Aspekten berücksichtige ich körperliche und unbewusstemotionale Aspekte sowie Elemente aus der modernen Embodiment-Forschung.

Wo kommst Du her? Wo stehst Du jetzt? Wo willst Du hin?

Meine Motivation zur Entstehung dieses Seminars

Vor meiner Karriere als Coach und Trainer habe ich mich nicht selten von allerlei Problemen überfordert gefühlt. Da halfen auch gut gemeinte Ratschläge von Freunden und aus der Familie nur bedingt. In solchen Fällen wünschte ich mir eine professionell begleitete kleine Auszeit; um Klarheit zu gewinnen, kluge Entscheidungen zu treffen, oder um die für gewünschte Veränderungen nötige Energie mobilisieren zu können.
Ich wollte aber kein wochenlanges Coaching und mich auch keiner Therapie unterziehen. Seit meiner Ausbildung und nach 15 Jahren Erfahrung als Coach und ZRM-Trainer weiß ich: Vielen Anderen geht es genauso. Auf Grundlage dieser Erkenntnis entstand das hier angebotene Seminar. Ich stelle einen Raum und mein ganzes Wissen dafür zur Verfügung, Menschen möglichst rasch beim Aktivieren ihrer Ressourcen helfen – für mehr Selbstbestimmung, Klarheit und Freude am Leben.

Daten

TERMINE

Für 2020 stehen zwei Wochenendtermine zur Wahl:

  • 20.03. – 22.03.2020 (musste auf Grund des Coronavirus abgesagt werden)
  • 09.10. – 11.10.2020

Start am Freitag um 14.00 Uhr, Ende am Sonntag um 14:00 Uhr.

Maximale Teilnehmerzahl: 6

ORT

  • Kleine Rainstraße 44 (Kastanienhof), 22765 Hamburg

Die Seminarräume befinden sich im Hinterhof, in der ersten Etage. Vom Bahnhof Altona (S-Bahn, U-Bahn, Fernzug, Bushaltestelle) nur zehn Gehminuten entfernt.

SEMINARGEBÜHR

  • 290,– Euro (Umsatzsteuerbefreit gemäß §4 Nr. 21.a) bb) UmSt.Gesetz)

Die Seminargebühr sowie Ausgaben für Fahrt und Unterkunft können als Weiterbildungskosten steuerlich geltend gemacht werden.
Nach dem Anmelden erhältst Du eine Rechnung. Mit Begleichen der Rechnung sicherst Du Dir Deinen Seminarplatz. Sollte das Seminar an Deinem Wunschtermin bereits ausgebucht sein, informieren ich Dich unverzüglich darüber.

KURSLEITUNG

Ralf Haake ist zertifizierter ZRM®-Trainer, systemischer Berater und Coach, mit Abschlüssen am Institut für Selbstmanagement und Motivation (Universität Zürich) sowie am Impart Institut (Universität Osnabrück)

Ich bitte um nähere Infos, oder einen Rückruf.

MannFrau
 
 
 
 
geschäftlichprivat
Ich bitte um nähere Informationen zur Unterkunft.
Im Rahmen der Datenschutz-Grundverordnung (DGSVO) müssen wir Sie darüber in Kenntnis setzen, dass mit Übersendung dieses Formulars personenbezogene Daten übertragen werden:
"Ich bin mit der Übermittlung meiner Personendaten einverstanden."
 
Wir benutzen zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit der Site Cookies. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.