Selbsterleben und Fortbildung in Einem

Anerkannter ZRM–Grundkurs

Obwohl uns in unserem Beruf oder Alltag so schnell niemand etwas vormachen kann, kommen wir manchmal in Situationen, in denen wir anders reagieren als uns lieb ist. Auch wenn wir uns bewusst vorgenommen haben, anders zu handeln, greifen wir in Stresssituationen oft auf alte, eingefleischte Verhaltensweisen zurück. Bei gewünschten Veränderungsprozessen ermöglicht das ZRM®-Training ein Umsetzen nötiger Handlungsschritte, um mit guten Gefühlen neue Wege zu gehen.

Das Zürcher Ressourcen Modell ZRM® ist eine wirkungsvolle Methode des Selbstmanagements. Es wurde von Dr. Maja Storch und Dr. Frank Krause an der Universität Zürich entwickelt.

ZRM® beruht auf neuesten neurobiologischen Erkenntnissen und wird laufend durch wissenschaftliche Begleitung auf seine nachhaltige Wirkung überprüft. Erfolgreich angewandt wird ZRM® in Wirtschafts-, Gesundheits- und Sozialbereichen sowie im Spitzensport, sowohl mit Einzelnen als auch in Gruppen. Hohe Transfereffizienz ist ein zentrales Qualitätsmerkmal des Trainings. Im ZRM® spielen für Motivations- und Entscheidungsprozesse neben kognitiven Erkenntnissen Körpersignale und Emotionen eine wesentliche Rolle.

„Und…neben all dem Wissenschaftlichen, macht die Methode viel Spaß zu erleben und anzuwenden.“

Für BeraterInnen, TrainerInnen, Coaches, Mitarbeitende aus dem Bereich HR und sozialer Institutionen

ZIELE IM ZRM-GRUNDKURS

 

  • Vermitteln aller relevanten Insturmente, Seminarschritte und das nötige Hintergrundwissen zum Zürcher Ressourcen Modell
  • Erleben und erlernen der Methode an einem eigenen Thema
  • In einer Standortbestimmung klären, was in der aktuellen Lebenslage besonders wichtig ist.
  • Lernen, ,gesunde‘ Absichten zu entwickeln, denn nur solche haben eine echte Chance, verwirklicht zu werden.
  • Ziele formulieren, die das Selbstbewusst- sein stärken und vor Stress und Burnout schützen.
  • Eigene Stärken und Möglichkeiten als Ressourcen erkennen, lernen, diese wertzuschätzen und zu nutzen.
  • Erweitern des Entscheidungsspielraums und Handlungsrepertoires für eine Neugestaltung des Lebens – auch in schwierigen Situationen.

Daten

ZEITRAUM

Für Kassel stehen 2018 zwei ZRM-Grundkurse fest:

  • Datum: 15.10. bis 17.10.2018
  • Start am Montag um 12.00 Uhr
  • Abschluss am Mittwoch um 17.30 Uhr

ORT

  • Kassel (der genaue Seminarort wir nach erfolgter Anmeldung mitgeteilt)

KOSTEN

  • 590,– Euro 

Kursleitung

  • Die Kursleitung ist ein zertifizierter ZRM® Trainer. Die Kurszeiten umfassen 15 Unterrichtsstunden à 60 Minuten

  • Ralf Haake, Business Coach & Redner, zert. ZRM® -Trainer, zert. Chance-Facilitator, lizenzierter PSI-Kompetenzberater, Systemischer Berater, zert. Life/Work-Planning-Trainer

Veranstalter & Anmeldung

  • con.sentio Systemische Beratung und Entwicklung
  • Wigbertstraße 6
  • 36251 Bad Hersfeld
  • Telefon: 06621-7965437 
  • Fax: 06621-7965438
  • Mail: info@con-sentio.de

Weitere Informationen zum ZRM–Grundkurs

ZULASSUNG ZUM ZERTIFIKATSLEHRGANG

Menschen, die eine Veränderung anstreben, authentischer auftreten und handeln möchten. Der Grundkurs eignet sich auch für Teilnehmende, die ZRM® im professionellen Rahmen einsetzen möchten. Die Inhalte werden in Form von Selbsterfahrung vermittelt. Der Kurs ermöglicht es, intensiver auf Fragen und Themen Einzelner einzugehen.

Dieser Kurs ermächtigt Teilnehmende eigene Basiskurse durchzuführen und sich ‚Trainer nach ZRM‘ zu nennen.

Die Kursleitung ist ein zertifizierter ZRM® Trainer. Die Kurszeiten umfassen 15 Unterrichtsstunden á 60 Minuten. Mit Erhalt der Teilnahmebescheinigung wird dieser Grundkurs vom ISMZ für die Zulassung zum Zertifikatslehrgang anerkannt.

WEITERE INHALTE

  • Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse über die Möglichkeiten der Veränderung psychischer Prozesse und persönlicher Handlungsmuster
  • Explorieren unbewusster Bedürfnisse durch die Arbeit mit der Bildkartei
  • Vertiefen der Theorien aus Zielpsychologie und Neurowissenschaften
  • Ganzheitliche Arbeitsweise, die die kognitive, emotionale und physiologischen Ebenen mit einbezieht

Ich bitte um nähere Infos, oder einen Rückruf.

MannFrau
 
 
 
 
geschäftlichprivat
Ich bitte um nähere Informationen zur Unterkunft.
Im Rahmen der Datenschutz-Grundverordnung (DGSVO) müssen wir Sie darüber in Kenntnis setzen, dass mit Übersendung dieses Formulars personenbezogene Daten übertragen werden:
"Ich bin mit der Übermittlung meiner Personendaten einverstanden."
 
Wir benutzen zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit der Site Cookies. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.